Community Grundsätze

Bei Rapify fordern wir eine respektvolle und angemessene Nutzung unserer Platform. Verstoß gegen den Community Grundsätzen kann zur Kontoterminierung oder Suspendierung führen. Beachte bitte folgende Aspekte:

Copyrights

Wir verlangen, wie es in unseren Nutzungsbedingungen beschrieben wird, dass alle Nutzer der Platform keine Copyrights verletzen. Wenn du Musik hochlädst, die Musik von Anderen benutzt, ist es deine Verantwortung die notwendigen Erlaubnisse und Copyrights zu bekommen, um deine Musik legitim zu verbreiten. Konsequenzen eines Copyrightverstoßes wird in den Nutzungsbedingungen erklärt.

Respekt

Respektvolles Handeln untereinander ist unsere Erwartung an alle:
  • Kein Beef: beleidigende und bedrohende Kommentare sind unakzeptabel und streng verboten.
  • Konstruktive Kritik: Wenn dir was nicht gefällt, versuch in einer konstruktiven Weise deine Meinung zu äußern. Versuche, vor allem mit Absicht, andere Nutzer zu demütigen oder sonst zu beleidigen ist nicht erlaubt.
  • Privatsphäre: Verbreite keine persönliche Informationen anderer Leute. Einfach.
  • Sei dich selbst: Rapify ist eine Platform wo Artisten versuchen ihr Publikum auszubreiten und Zuhörer versuchen neue, interessante Musik und Artisten zu finden. Da gibts kein Platz für Imitation. Versuche sich als eine andere Person auszugeben ist verboten.

Spamming

Folgendes ist streng verboten:
  • Links zu Spam-Werbung, d.h. Links die keine inhaltliche Relevanz haben und/oder nur gepostet werden, um den Verkehr einer anderen Website hochzutreiben.
  • Herstellung mehreren Kontos, um die Popularität von bestimmten Beiträgen oder Nutzer hochzufahren.
  • Die Nutzung von Bots oder ähnliche Methoden, um sozial zu interagieren oder die Popularität von Beiträge oder Nutzer hochzufahren.

Sag uns Bescheid

Wenn du siehst, dass ein Nutzer diese Richtlinien verletzt, sag uns Bescheid: help@rapify.co.
-
  • 0:00
  • -0:00